Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Writing /srv/www/htdocs/udo/singollo.de/linux.singollo.de/public_html/data/cache/a/a11d536d07c87bbec1ed83fe3726a875.metadata failed
antivir:pxe_desinfect2014

Desinfec't 2014 per PXE laden

Vorbereitungen

Es wird ein NFS- und ein TFTP-Server benötigt. Aus Gründen der einfacheren Wartbarkeit nenne ich die notwendigen Verzeichnisse einfach „desinfect2014“.

Kopieren auf ein NFS-Share

Man kopiert den Inhalt des ISO-Files in ein NFS-Share. Dafür wird das ISO-File über das LOOP-Device eingebunden.

mount -o loop /media/CDROM/software/desinfect-2014.iso /media/desinfect2104
cp -r /media/desinfect2014/isolinux/ /srv/tftpboot/desinfect2014/
cp -r /media/desinfect2014/casper/ /srv/tftpboot/desinfect2014/

Einrichten des TFTP-Servers

PROMPT          1
TIMEOUT         100
DEFAULT         local

LABEL local
    LOCALBOOT 0

LABEL desinfect2014
    KERNEL desinfect2014/casper/vmlinuz
    APPEND initrd=/desinfect2014/casper/initrd.lz BOOT_IMAGE=/desinfect2014/casper/vmlinuz boot=casper netboot=nfs nfsroot=192.168.2.210:/srv/exports/desinfect2014 fetch=tftp://192.168.2.210/desinfect2014/casper/filesystem.squashfs quiet splash -- debian-installer/language=de console-setup/layoutcode?=de
antivir/pxe_desinfect2014.txt · Zuletzt geändert: 18.05.2014 11:02 von udo